Evidian erweitet seine Single Sign-On (SSO) Lösung auf Smart Devices

Veröffentlicht 8 Oktober 2015

Evidian – der führende europäische Anbieter von Identity und Access Management (IAM) Software – hat die Version 9 der Flaggschiff-Produkte für Single Sign-On und starke Authentisierung veröffentlicht: „Enterprise Single Sign-On“, „Authentication Manager“ und „Web Access Manager“. Diese neue Version erweitert das Single Sign-On auf Tablets und Smartphones und ermöglicht die starke Authentisierung auch auf Mobilgeräten.

Single Sign-On (SSO) ist eine Cyber-Security Lösung, die es Nutzern ermöglicht, auf verschiedene Anwendungen oder abgesicherte Websites mit nur einer Authentisierung zuzugreifen.

Das neue Modul “Enterprise SSO for Mobiles” sorgt dafür, dass Nutzer nicht länger Passwörter auf ihren iOS- oder Android-Geräten eingeben müssen. Mit „Enterprise SSO for Mobiles“ werden alle mobilen Geräte zu zentral vom Unternehmen gesteuerten Access Points mit einer starken Authentisierung. Die Nutzer haben von jedem Gerät, egal ob PC, Tablet oder Smartphone, Zugriff auf ihren persönlichen, gesicherten, elektronischen Tresor mit ihren persönlichen Passwörtern. Mit SSO können Passwörter so komplex wie möglich sein, denn kein Anwender muss sie sich merken. Die Software verfügt über Standardreports, die einen einfachen Nachweis der Compliance mit rechtlichen Vorschriften oder internen Regularien ermöglichen.

Die neue Version des “Web Access Manager” (WAM) von Evidian macht mit der neuen „QRentry“ Funktion eine starke Authentisierung mit Einmalpasswort (OTP) in Kombination mit Smartphones möglich. Die „QRentry“-Funktion in Evidian WAM ermöglicht dem Anwender von jedem Ort mit Tablet oder PC auf das unternehmenseigene Web Portal zuzugreifen. Dazu wird einfach der angezeigte QR-Code™ mit dem Smartphone gescannt, ohne dass für das Smartphone ein Netzzugriff notwendig ist. QRentry ist in den jeweiligen App Stores verfügbar. Evidian WAM unterstützt auch Single Sign-On vom Thin Client sowie die Authentifizierung über Soziale Netzwerke.
“Bei Evidian glauben wir, dass Vertraulichkeit und Sicherheit nicht durch Einfachheit der Zugriffe gefährdet sein sollten.”, sagte Louis-Marie Fouchard, COO von Evidian. „Unsere Lösungen machen sicheren, mobilen Zugriff überall verfügbar und einfach nutzbar. Die (native) Unterstützung von Microsoft FIM und Office 365 ermöglicht eine schnelle Einführung unserer Lösung.“

„Unsere Kunden richten Cloud-basierte Systeme ein, installieren ihre Anwendungen auf Tablets und nutzen vielfach BYOD. Sie fordern von uns ständig neue Innovationen im Bereich Cyber-Security, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern  und mehr Zeit für ihre eigentlichen Aufgaben und Tätigkeiten zu schaffen.“, sagte Philippe Duluc, Vizepräsident von Bull Security.

Weitere Informationen: http://www.evidian.com/products/enterprise-sso/enterprise-sso-for-mobile-solution-for-android-sso-ios-sso/ 


Demonstration



contact
KONTAKT
contact
NEWSLETTER

Jetzt den Evidian Newsletter abonnieren.